Kurse


Freitag 16. April 2021, 9.30 - ca. 16.00 Uhr inkl. Mittagspause

Spiralgeflecht / Weiden-Flechtkurs




In diesem Kurs erlernen Sie die Spiraltechnik und verschiedene Anbindtechniken, die im Garten sehr hilfreich sein können.

Aus verschieden-farbigen Weiden entstehen z.B. Windlicht, Vogelfutterstelle, Windspiel, kleine Körbli oder Himmelsstürmer.

Datum, Zeit:
Freitag 16. April 2021, 9.30 - ca. 16.00 Uhr inkl. Mittagspause

Durchführungsort:
Benzeweg 47c, 8222 Beringen/SH

Kosten:
Kursgeld Fr. 100.- zuzüglich Material je nach Verbrauch, ca. Fr. 30.-

Kursleitung und Anmeldung:
Ursula Probst, Tel.  052 681 27 91
probst.flechterei@shinternet.ch



Samstag 17. April 2021, 09.30 bis ca. 16.00 Uhr inkl. Mittagspause

Flechtkurs Rank- und Kletterhilfen




Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

An diesem Flechtkurs erlernen Sie wie auf einfache Art Klettergerüste für Ihre Pflanzen entstehen. Ob im Garten oder in einem Topf, sie sehen gut aus und sind gute Stützen für Ihre Ranker.

Sie können an diesem Tag 2-3 verschiedene Rankhilfen flechten. Ganz nach eigenem Wunsch gestalten Sie aus ungeschälter Weide, eher aufwändigere oder aber einfachere Objekte.

Bitte Transport beachten!

Datum, Zeit:
Samstag 17. April 2021,   09.30 bis ca. 16.00 Uhr inkl. Mittagspause

Durchführungsort:
Benzeweg 47c, 8222 Beringen/SH

Kosten:
das Kursgeld beträgt Fr. 100.-, zuzüglich Material nach Verbrauch, etwa Fr. 30.-

Kursleitung und Anmeldung:
Ursula Probst, Tel. 052 681 27 91
www.flechtatelier.ch


Samstag 1. Mai 2021, 10.00 - ca. 15.30 Uhr inkl. Mittagspause

Spiralgeflecht / Weiden-Flechtkurs




In diesem Kurs erlernen Sie die Spiraltechnik und verschiedene Anbindtechniken, die im Garten sehr hilfreich sein können.

Aus verschieden-farbigen Weiden entstehen z.B. Windlicht, Vogelfutterstelle, Windspiel, kleine Körbli oder Himmelsstürmer.

Datum, Zeit:
Samstag 1. Mai 2021, 10.00 - ca. 15.30 Uhr inkl. Mittagspause

Durchführungsort:
in der Bio-Gärtnerei Neubauer, Lenzenhausstrasse 9, 8586 Erlen/TG

Kosten:
Kursgeld Fr. 80.- zuzüglich Material je nach Verbrauch, ca. Fr. 30.-

Kursleitung und Anmeldung:
Ursula Probst, Tel.  052 681 27 91
probst.flechterei@shinternet.ch



Freitag, 7. Mai 2021, 09.00 - ca. 16.00 Uhr, inkl. Mittagspause

Kombinierter Kurs schmieden / flechten




Zwei alte Handwerke auf einen Schlag (Hammerschlag / Flechtschlag). In diesem Kurs können Sie Erfahrungen sammeln in zwei alten Handwerken. Sie erlernen die Spiraltechnik und flechten ein Windlicht aus ungeschälter Weide zum Aufhängen.

Im gleichen Kurs erlernen Sie die Technik des Schmiedens. Nach Ihrer Formvorstellung fertigen Sie einen Stab, um das Geflochtene aufzuhängen.

Zusammen entsteht ein Hingucker im Garten für die gemütlichen Sommerabende.

Wir arbeiten in zwei kleinen Gruppen à je 3 Stunden, am Mittag wechseln wir.

Es können 1-2 Stäbe/Windlichter angefertigt werden.

Datum/Zeit:
Freitag, 7. Mai 2021, 09.00 - ca. 16.00 Uhr, inkl. Mittagspause

Durchführungsort:
Kubus-Schmittä, Urs Brüllmann
Zelglistrasse 20
8255 Schlattingen/TG

Kursleitung:
Urs Brüllmann fürs Schmieden
Ursula Probst fürs Flechten

Kurskosten:
für 2-teiligen Kurs Fr. 170.-

Materialkosten:
pro Stab/ Windlicht zusammen Fr. 40.-

Anmeldung:
Ursula Probst, 052 681 27 91
probst.flechterei@shinternet.ch

Bei ungenügenden Anmeldungen kann der Kurs ohne Anspruch auf Ersatz, durch den Organisator, abgesagt werden.
Für Unfälle wird jede Haftung abgelehnt. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.


Samstag, 8. Mai 2021, 08.30 - ca. 16.30 Uhr, inkl. Mittagspause

Kombinierter Kurs schmieden / flechten




Vogelfutterhaus zu Aufhängen am geschmiedeten Stab. Zwei alte Handwerke auf einen Schlag (Hammerschlag / Flechtschlag).

Der nächste Winter kommt bestimmt. Unsere Vogelwelt wird ihnen dankbar sein.

In diesem Kurs können Sie Erfahrungen sammeln in zwei alten Handwerken. Oder Sie können Ihr Gelerntes vom Vortag vertiefen.

Aus verschieden-farbigen Weiden, flechten wir ein Dach zum Vogelfutterhaus. Es wird mit einem Keramikteller zusammengesetzt und kann danach an den Stab gehängt werden.

Im gleichen Kurs erlernen Sie die Technik des Schmiedens. Nach Ihrer Formvorstellung fertigen Sie einen Stab, um das Vogelfutterhaus aufzuhängen. Zusammen entsteht ein schönes Objekt im Garten, das viele hungrige Vögel anlockt.

Wir arbeiten in zwei kleinen Gruppen à je 3.5 Stunden, die am Mittag gewechselt werden.

Datum/Zeit:
Samstag, 8. Mai 2021, 08.30 - ca. 16.30 Uhr, inkl. Mittagspause

Durchführungsort:
Kubus-Schmittä, Urs Brüllmann
Zelglistrasse 20
8255 Schlattingen/TG

Kursleitung:
Urs Brüllmann fürs Schmieden
Ursula Probst fürs Flechten

Kurskosten:
für 2-teiligen Kurs Fr. 190.-

Materialkosten:
Vogelfutterhaus und Stab Fr. 50.-

Anmeldung:
Ursula Probst, 052 681 27 91
probst.flechterei@shinternet.ch

Bei ungenügenden Anmeldungen kann der Kurs ohne Anspruch auf Ersatz, durch den Organisator, abgesagt werden.
Für Unfälle wird jede Haftung abgelehnt. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.


Mittwoch, 19. Mai 2021,  18.30 bis 22.00 Uhr
Mittwoch, 26. Mai 2021,  18.30 bis 22.00 Uhr

Kurs Kugelflechten




Mit einer freien Flechttechnik aus ungeschälter Weide entstehen an diesem Kurs geschlossene Kugeln, oder aber eine offene Kugel zum Bepflanzen.

Am Kurs können 1-2 Kugeln geflochten werden.

Kursleitung:
Ursula Probst
www.flechtatelier.ch

Datum, Zeit:
Mittwoch, 19. Mai 2021,  18.30 bis 22.00 Uhr
oder
Mittwoch, 26. Mai 2021,  18.30 bis 22.00 Uhr

Ort:
Schulhaus Tannewäg 12, Werkraum, Rafz /ZH

Anmeldung und weitere Informationen:
Erwachsenenbildung Rafz, Schule Rafz, Kursprogramm


Samstag 29. Mai 2021, 08.30 bis ca. 17.00 Uhr

Kurs Korbflechten mit Weiden




Nach den traditionellen Flechttechniken flechten Sie einen runden, einfachen Korb aus ungeschälter Weide. Je nach Wunsch bekommt er Lochgriffe oder einen einfachen Holzgriff. So erhalten Sie einen kleinen Einblick in das alte Handwerk.

Datum/Zeit:
Samstag 29. Mai 2021, 08.30 bis ca. 17.00 Uhr

Durchführungsort:
Benzeweg 47c, 8222 Beringen

Kosten:
Das Kursgeld beträgt Fr. 200.-
Material und Mittagessen inklusive.

Kursleitung und Anmeldung:
Ursula Probst, Tel. 052 681 27 91
probst.flechterei@shinternet.ch


Freitag 28. Mai 2021 9.30 - ca. 16.00 Uhr inkl. Mittagspause

Astgabel-Schwinge Weiden-Flechtkurs




Aus zwei Astgabeln gestalten wir mit verschieden-farbigen Weiden diese aparte Schale.

Ob Sie sie nun mit Obst oder Nüssen befüllen, oder als Brotschale nutzen oder einfach als Dekoration sehen, man wird sie beachten.

Wir arbeiten mit verschieden-farbigen Weiden.

Datum, Zeit:  
Freitag, 28. Mai 2021,  9.30 - ca. 16.00 Uhr inkl. Mittagspause

Durchführungsort:  
Benzeweg 47c, 8222 Beringen

Kosten:  
Kurskosten Fr. 100.- zuzüglich Material nach Verbrauch ca. Fr. 20.-

Kursleitung und Anmeldung:
Ursula Probst, Tel. 052 681 27 91


Sonntag 6. Juni 2021, 14.00 - 17.00 Uhr

Workshop im Museum




Anlässlich der Öffnung des Museums-Bohlenständerhaus in Amriswil, kann ich einen Workshop durchführen.

Sie erlernen die Technik des Spiralgeflechts aus verschiedenfarbigen Weiden. Daraus entstehen dann z.B. ein Windlicht zum Aufhängen, Windspiele oder auch ein Himmelsstürmer.

Falls Sie lieber den Garten mit einer Weidenkugel verschönern möchten, ist es möglich selber eine zu flechten.

Datum, Zeit:
6. Juni 2021, 14.00 - 17.00 Uhr

Durchführungsort:  
Bohlenständerhaus
Kreuzlingerstrasse, Oberaach
8580 Amriswil/TG

Kosten:
das Kursgeld beträgt Fr. 60.- pro Pers., zuzüglich Material je nach Verbrauch etwa Fr. 15.-25.-

Kursleitung und Anmeldung:
Ursula Probst, Tel. 052 681 27 91

 1 / 3

Korb gefüllt mit Weidenrinde
 2 / 3

Weidenzopf
 3 / 3

Weidenkorb




Ursula  Probst
Korbflechterin und Flechtatelier
Benzeweg 47C
CH-8222 Beringen
Schweiz

Tel. 052 681 27 91

E-Mail:  probst.flechterei@shinternet.ch